Psychologische Studierendenberatung Österreich

"Studieren ist nicht schwer, Fertigwerden dagegen sehr!" Unterstützung in der Studienabschlussarbeit


 Inhalt: Die Studienphase der Studienabschlussarbeit stellt völlig neue Anforderungen, die vielfach Verunsicherung und Orientierungslosigkeit auslösen. Was sind äußere Hinderungsgründe und womit "behindere" ich mich selbst? Wie fange ich an? Wie finde ich ein Thema, einen Betreuer? Wie erstelle ich ein Konzept? Wie überwinde ich meine Angst, mich festzulegen und etwas niederzuschreiben? Wie kann ich mein Arbeitsverhalten verbessern?

Ziel: Im Vordergrund steht die Bearbeitung von psychischen Barrieren, die sich aus dem Umgang mit den Arbeitsanforderungen ergeben. Auf der Grundlage des Erfahrungsaustausches erfolgt unter psychologischer Leitung die Entwicklung neuer Lösungsstrategien und eines effizienteren Arbeitsverhaltens.