Psychologische Studierendenberatung Österreich

Zeitmanagement


Zeit ist eine Ressource, die absolut gleich verteilt ist. Jeder Mensch hat jeden Tag gleich viel davon.

Stress und Unbehagen entstehen dann, wenn es eine Kluft gibt zwischen dem, wofür wir unsere Zeit täglich verwenden (Termine, Prüfungen, Verabredungen, Chatten, Trödeln, Ablenkung etc.) und dem, was für uns wesentlich und wichtig ist (gute Vorbereitung und Planung, Beziehungen und echte Erholung etc.).

Effektive Zeitplanung (Zeitmanagement) ist daher weniger eine Frage des Zeitumfangs, sondern hängt viel mehr davon ab, wie und wofür wir die vorhandene Zeit nützen.