Psychologische Studierendenberatung Österreich

Aktuelles

Fachausbildungsstelle für Klinische und Gesundheitspsychologie in der Psychologischen Studierendenberatung Wien ab Februar 2018

Ab 1. Februar 2018 wird in der Psychologischen Studierendenberatung Wien eine Fachausbildungsstelle für Klinische und Gesundheitspsychologie im Vollbeschäftigungsausmaß (40 Wochenstunden) für ein Jahr vergeben.

 

Die Praktikumstätigkeit umfasst die Beratung und Begleitung von Studierenden in Form von Psychodiagnostik, Gruppentrainings und Einzelgesprächen. Sie haben die Möglichkeit, sowohl bei Einzelgesprächen als auch bei Gruppen (z.B. Erstgespräche, Prüfungsangstgruppe,…) dabei zu sein und dadurch unterschiedliche psychologische/psychotherapeutische Schulen in der Praxis kennen zu lernen. Nach einer Einarbeitungszeit können Sie selbstständig Beratungsgespräche führen und Gruppen leiten.

 

Wir bevorzugen Interessent/inn/en, die sich darauf festlegen, ein ganzes Jahr an der Stelle zu bleiben. Ausbildungspsycholog/inn/en werden als „Verwaltungspraktikant/inn/en“ angestellt und erhalten für die ersten drei Monate einen Monatsbezug von 1.272,35 € und für die restlichen neun Monate 2.544,70 €.

Die gesetzlich erforderlichen Supervisions- und Intervisionseinheiten können teilweise  im Rahmen der Tätigkeit unentgeltlich absolviert werden.

 

 

Ihre Unterlagen senden Sie bitte bis 7. Dezember 2017 an:

 

Psychologische Studierendenberatung Wien

Lederergasse 35/4

1080 Wien

 

oder per E-Mail an:

 

psychologische.studentenberatung(at)univie.ac.at