Psychologische Studierendenberatung Österreich

Das Angebot von Point richtet sich an Betroffene des Konsums von illegalen Substanzen und/oder Medikamentenabhängigkeiten, sowie deren Angehörige und sonstige Beteiligte.

Das vertrauliche, anonyme und kostenlose Angebot umfasst Information, Gesprächsmöglichkeit, Psychosoziale Beratung und Betreuung, sowie Psychotherapie und medizinische Beratung. Es wird dabei sowohl abstinenzorientiert als auch suchtbegleitend gearbeitet.